kggastro facebook rss
Koffie drinken in Eindhoven , von Maja Boss Koffie drinken in Eindhoven

Städtereise in die Niederlande? Unbedingt! Und es muss nicht Amsterdam sein: Die Stadt Eindhoven im Süden des Landes ist die In-Stadt der Holländer, sozusagen „das Berlin Hollands“. Die Stadt braust vor Kreativität und Innovation. Die Dutch-Design-Week und das Lichtfestival Glow finden nicht von ungefähr hier statt. Gwundrig? Infos über die Stadt findet ihr sicherlich zuhauf im Internet. Wer beim Städtebummeln gerne „anspruchsvoll käfelet“ wie ich – sprich: möglichst unter Einheimischen sein, nicht in der „Touristenfalle“ oder gar in einer Kaffeekette landen und dazu unbedingt richtig guten Kaffee nach italienischer Art trinken – dessen Begleitung kann ich entwarnen: Es gibt mehrere Lösungen! Ich empfehle das Koffiehuisje inmitten des neu renovierten Quartiers „Philippsdorp“, das kürzlich eröffnete und gut versteckte Lokal Zwart Wit Koffie in der Nähe des Zentrums oder das Cofffelab gleich beim Bahnhof. Alle sehr „gezellig“!