kggastro facebook rss
Sein oder Nichtsein , von Reto Hügli Sein oder Nichtsein

Das kleine Berner Theaterkollektiv Theater Central feiert heuer sein 10-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum wagt sich die Gruppe an William Shakespeares Hamlet und setzt den Klassiker auf eine neue, noch nicht dagewesene Weise um – als Hamlet³.

Hamlet ist nicht zu beneiden: Der junge Mann verirrt sich im Taumel seiner Emotionen. Er will um jeden Preis den hinterhältigen Mord an seinem Vater rächen, doch er weiss nicht, welchen Weg er einschlagen soll. In blinder Wut handeln oder sich für rechtsstaatliches Kalkül entscheiden? Oder gar vor dem zweifelnden Verstand kapitulieren? Um diesen Zwiespalt zu verdeutlichen, sind in der Inszenierung gleich drei Schauspieler in der Rolle des Hamlet zu sehen: ein zaudernder, ein gewissenhafter und ein kämpferischer Hamlet. Und jeder der drei sucht sich seinen Weg.

Theater Central spielt «Hamlet³» vom 12. Oktober bis 3. November 2018 zehnmal im Theater am Käfigturm in Bern. Informationen und Tickets: www.theater-central.ch.