kggastro facebook rss
Die Eule und das Kätzchen , von Michel Gygax Die Eule und das Kätzchen

Sie wurde gerade aus ihrer Wohnung geschmissen, wäre eigentlich gern ein berühmtes Model, ist nicht gerade kultiviert, dafür überaus emotional und mit einem vorlauten Mundwerk gesegnet. Er ist ein Buchhändler, wäre eigentlich gern erfolgreicher Schriftsteller, ist nicht gerade umgänglich, eher weltfremd, verfügt aber über Intellekt im Übermass. Unüberwindbare Gegensätze. Doch plötzlich steht sie Mitten in der Nacht in seiner Wohnung. Ein Schauspiel über den Aufbruch zur Aufrichtigkeit zwischen zwei Menschen, deren Sein mit ihrem Schein nicht Schritt halten kann.

Eine Komödie - oder auch keine - von Wilton Manhoff. Umgesetzt vom kleinen Berner Theater nota bene. Unter der Leitung von Regisseurin Davina Siegenthaler werden immer wieder spannende Theaterexperimente auf kleinstem Raum gezeigt. Wunderbar! Vorstellungen noch bis und mit dem 7. Mai 2017....