kggastro facebook rss
Photobastei , von Reto Hügli Photobastei

«Zurich's Biggest Photography Art Walk» lautet die Eigenwerbung der Photobastei. Was steckt dahinter? «Ein Bollwerk der Fotografie, immer aufs Neue erobert von Fotografen, Künstlern, Agenturen, Galeristen, Redaktoren, Kuratoren, Käufern, Verkäufern, Fotoliebhabern und dem Publikum».

Zwei Stockwerke, mehr als 1'000 Quadratmeter Fläche: Am Sihlquai 125 hat es Platz für bis zu 30 gleichzeitig stattfindenden Ausstellungen. Wöchentlich wechseln in der Photobastei Ausstellungen von Fotografen, die sich in Eigenregie präsentieren, mit kuratierten Grossausstellungen bekannter Fotografen, Gruppenausstellungen von Hochschulen oder Agenturen und Kunstprojekten. Auch Artist Talks, Workshops, Portfolio- und Exhibition Reviews, Vernissagen und andere Kunstveranstaltungen von Tanz, über Theater zu Performances und Musik gehören zum Programm.

Ein Trägerverein kümmert sich um den Betrieb des Hauses. Die Photobastei ist aber auf Spenden und GönnerInnen angewiesen, damit das Projekt sicher über die Runden kommt. Nach Ablauf der Zwischennutzung im Jahr 2018 werden die Räumlichkeiten wieder an den Kanton Zürich gehen. Bis dahin bleibt die Photobastei ein Pilgerort für alle Fotografiebegeisterten!

Photobastei, Sihlquai 125, 8005 Zürich,  www.photobastei.ch