kggastro facebook rss
Nimm dir Zeit! , von Stefan Hugi Nimm dir Zeit!

Februar in Bern. Es ist oft grau und kalt. Man eilt durch die Strassen. Und doch entdeckt man sie im Vorbeigehen an etlichen Pfosten und Elektrokästen - die etwas anderen Kleininserate. Sie kommen daher wie unzählige andere Annoncen am schwarzen Brett: Nachmieter gesucht, Katze entlaufen, Polstergruppe zu verkaufen. Wer sich angesprochen fühlt, reisst einen Streifen mit den Kontaktangaben ab.

Diese ganz speziellen Zettel bieten keine Waren feil, doch sie erfreuen die Passanten mit kleinen Denkanstössen. Sie fragen nach «Grauer Alltag?» und offerieren bunte Papierschnitzel. Oder fordern «Nimm dir Zeit…» und warten auf mit «Zeit zum Aufräumen», «Zeit zum Nachdenken» und vieles mehr zum Abreissen und Mitnehmen. Danke den unbekannten Initianten für diese schöne Idee!